Haben Sie Angst in engen Räumen?

Leiden Sie unter Klaustrophobie (Platzangst)?

Sprechen Sie uns bitte schon bei der Terminvergabe an, wir helfen Ihnen gerne.

Sie können das Gerät vor Ihrer Untersuchung besichtigen und sich den Ablauf der Untersuchung ganz genau erklären lassen.

Unser hochmodernes 1,5 Tesla Gerät (HDxT der Firma GE) zeichnet sich durch eine geräumige und offene Konstruktion aus.
Da es sich für um eine für Sie wichtige Untersuchung handelt, können wir Ihnen die Diagnostik durch Gabe eines beruhigend wirkenden Medikamentes (z.B. Diazepam) trotzdem ermöglichen.

Bei dieser medikamentösen Maßnahme ist eine Begleitperson zwingend erforderlich.

Von beruhigendem Zuspruch bis hin zu einer kurzen Sedierung finden wir gemeinsam mit Ihnen eine Lösung.